Willkommen bei Mad Dukes

Am Anfang sollte es nur ein Spaß für einen netten Nachmittag sein. Aus dem Spaß wurde eine Idee. Aus der Idee Leidenschaft. Und ein bisschen verrückt ist jede Leidenschaft. Dass die MAD DUKES inzwischen ihren Fans in Wolfenbüttel und der Region Prost sagen können – mit echt handgemachten Bier, das ist wirklich ein tolles Gefühl.
Warum wir uns ans Brauen gewagt haben? Wir lieben Bier. Und wir lieben unsere Heimatstadt. Warum also kein Craft Bier aus Wolfenbüttel? Vom ersten Brau-Set, über endlose Stunden beim Probieren von neuen Rezepten bis zu unserem kleinen, aber feinen Angebot war es ein weiter Weg. Wir finden, er hat sich gelohnt.
Craft Bier aus Wolfenbüttel – das passt. Da trifft Geschichte Lifestyle. Lessing lebte in unserer Stadt. Er dichtete nicht nur Weltliteratur, sondern trank auch gern ein gutes Bier. Genauso wird es dem legendären Casanova gegangen sein, der hier war und erst recht den Herzögen. Ihnen widmen wir MAD DUKES.

WER WIR SIND

Drei Dukes, drei Köpfe und jede Menge verrückter Ideen

Marcel Hotopp

Steve Hopps
hotopp(@)maddukes.de

Er hat zwar nicht so eine runde Brille wie der Big-Apple, aber er findet gutes Styling genauso wichtig. Marcel kümmert sich um Marketing, SocialMedia, Finanzen und Kundenbetreuung.

 

Patrice Theuring

Baumeister
theuring(@)maddukes.de

Patrice ist unser Daniel Düsentrieb in Sachen Rezeptur. Neben den guten Rezeptideen kümmert er sich auch um die Beschaffung und Bestellung und die Lagerhaltung sowie ums Brauen.

 

Christian Thönebe

Mad Mill
thoenebe(@)maddukes.de

Hinter jedem Bier steckt ein guter Brauer. Christian kümmert sich aber auch liebevoll um die Rohstoffe, ums Schroten, und, damit Ihr am Ende unsere schicken Flaschen auf den Partytisch stellen könnt, ums Abfüllen.